Informieren Sie sich auf der Website über die genauen Informationen bezüglich des Transports der FRIO und anderer Kühlpakete für medizinische Zwecke:

https://www.gov.uk/hand-luggage-restrictions/essential-medicines-and-medical-equipment

Die www.gov.uk Website sagt:

 

Wesentliche medizinische Ausrüstung

 

Sie können medizinische Ausrüstung mitnehmen, wenn es für Ihre Reise notwendig ist. Das Gerät wird einzel durchleuchtet und Sie müssen Unterlagen von einem qualifizierten medizinischen Facharzt haben, wie z. B. einen Brief von Ihrem Arzt zeigen.

 

Während wir Ihnen mitteilen können, dass die Flugzeuge und Fluggesellschaften für Diabetiker mit FRÍO® Taschen immer genutzt werden, empfiehlt es sich, vor Fahrtantritt die Fluggesellschaft zu Rate zu ziehen.

 

Wenn Sie von einem kleinen Flughafen reisen, empfehlen wir daß Sie die Fluggesellschaft und Flughafen vor der Reise anrufen, um auf der sicheren Seite zu sein.

 

Was in der Informationspublikation nicht korrekt vorgeschlagen wird ist, dass ein Kühlgelpack (Ihre FRÍO® Tasche) im Kofferablagerraum oder „Hold“ gehen kann. Insulin sollte nicht in Ihrem Koffer transporiert werden, da es dort einfrieren kann – es sollte in Ihrem Handgepäck sein oder in der Hand getragen werden.

 

Wir empfehlen immer, dass FRÍO®-Benutzer ein Schreiben von ihrem Arzt (oder ein Rezept) mit der Angabe ihres Bedarfs an Insulin haben.

 

Wenn Sie beim Check-In anreisen, sagen Sie der Check-in Person, dass Sie eine medizinische Ausrüstung in Form Ihrer FRÍO® Kühltasche haben und Ihren Arztbrief oder Ihr Rezept zur Hand haben.